Morris Motley Treatment Cleansing Oil

Morris Motley

31,95 € *
Inhalt: 250 ml (12,78 € * / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Beschreibung

Das Treatmeant Cleansing Oil von Morris Motley ist auf jeden Fall das, was Gründer Rob Mason sich bei einem Haarreinigungs-Produkt vorstellt. Es ist vielmehr als ein Shampoo - es ist ein reinigendes Öl. Dieses Öl arbeitet dabei zusammen mit den natürlichen Ölen der Haare. Es hydriert somit das Haar und die Kopfhaut. Somit wird das Haar nicht locker oder widerspenstig, sondern es leicht zu bändigen und gewinnt zudem an Volumen.

Anwendung

Zuerst das Öl im nassen Haar auftragen und dann sanft einmassieren. Anschließend mindestens für 3 Minuten einwirken lassen. Danach gründlich ausspülen. Wenn Bedarf besteht, dann kann es auch wiederholt werden. Falls du was zum stylen danach suchst, dann schaue hier rein.

Inhaltsstoffe

Dicarphyl Ether, Polysorbate-85, Hydrolyzed Jojoba Esters, Aqua, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Lanolin, Salicyclic Acid, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Oil, Citrus Aurantium Bergamia (Bergamot) Leaf Oil, Juniperus Mexicana (Juniper) Extract, Pelagonium Graveolens (Geranium) Oil, Cetearyl Alcohol (and) Cetearyl Glucoside, Silica, Phospholipids, Tocopheryl Acetate, Sodium Hyaluronte, Retinyl Palmitate, Pantothenic Aicd, Ascorbyl Palmitate, Cholecalciferol, Lavendula Hybrida (Lavandin) Oil, Citrus Aurantium Amara (Neroli) Extract, Eugenia Caryophyllus (Clove) Leaf Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Sweet Orange) Peel Oil, Citrus Aurantifolia (Lime) Oil

Eigenschaften

Duft: fruchtig, süß

Artikelnummer:

01-14-240-3003-403

Bewertungen
Kundenbewertungen für "Morris Motley Treatment Cleansing Oil"
24.08.2018

Das beste "Shampoo" das ich kenne

Da ich das Produkt jetzt schon zum 3. mal in Folge bestellt habe, ist es endlich mal Zeit für eine Bewertung.

Alle Shampoos, die man überall kaufen kann, haben leider ein großes Problem, und zwar alle, egal wie teuer und hochwertig sie auch sein mögen.
Und zwar: Sie reinigen die Haare so extrem, dass sie auch die natürliche Schutzschicht aus körpereigenen Ölen wegnehmen. Tja, und danach sind die Haare "nackt" und ungeschützt. Leider sehen die Haare nach dem Waschen dann platt aus und gehen auch schneller kaputt. Dieses Problem versuchen die Shampoos und dazugehörigen Spülungen dann mit rückfettenden Inhaltsstoffen wieder gerade zu biegen.

Macht für mich keinen Sinn. Am Ende hat man nen Haufen Produkte rumstehn, die die Haare wieder so pflegen sollen wie als wären sie nie von einem Shampoo angegriffen worden.
Ich habe aber als Mann keine Lust auf so viele Kosmetikartikel, sondern brauche einfach nur ein einziges Produkt, das meine Haare sauber macht, aber nicht angreift und schwach aussehen lässt.

Und genau das macht das Morris Motley Treatment Cleansing Oil, das kein Shampoo, sondern ein Reinigungsöl ist. Man wäscht die Haare, sie sind sauber, haben trotzdem noch viel Volumen und du kannst sie direkt losstylen.

Fertig. Ein Produkt. Das wars.

24.08.2018

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen